Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Urlaub-Rückhol-Rechnungen noch offen


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Urlaub-Rückhol-Rechnungen noch offen

Zu Beginn der Corona-Pandemie im Frühjahr 2020 brachte die Bundesregierung deutsche Staatsbürger aus dem Ausland zurück nach Deutschland: Kosten für Corona-Rückholflüge: Ministerium – Tausende Rechnungen offen. Dies ist allerdings nicht gratis.

Wobei die Rechnungen ein Bruchteil einer Umbuchung sind. Anderseits wäre die Alternative gewesen, ein paar Monate im Ausland zu verweilen.

Also dagegen sind die Kosten, die das Auswärtige Amt berechnet nur ein Bruchteil, und dennoch wird nicht gezahlt. Eine Frechheit.

Wie kommt man überhaupt darauf, dass wenn man freiwillig in den Urlaub fliegt, im Zweifel der Staat auf Steuerzahler-Kosten einen zurück holt?

Related Articles

Verfassungsschutz finanzierte NSU-Trio?
Politikwelt

Verfassungsschutz finanzierte NSU-Trio?

Der Thüringer Verfassungsschutz soll, laut früheren Verfassungsschutz-V-Mann und damalige Kopf des rechtsextremen „Thüringer Heimatschutzes“, kurz nach dem Abtauchen...

Posted on by Frank Stohl
Warntag 2021 abgesagt
Politikwelt

Warntag 2021 abgesagt

Dieses Jahr werden die bundesweiten Warnsysteme nicht getestet: Bundesweiter Warntag um ein Jahr verschoben. Nach dem durchschlagenden Erfolg vom letzten Jahr, lässt man es lieber...

Posted on by Frank Stohl