Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

iCloud Private Relay in der Kritik


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
iCloud Private Relay in der Kritik

iCloud Private Relay sollte abgeschaltet werden: Europäische Provider fühlen sich gestört. Was stört denn so genau?

Sie erklären, die Funktion verhindere den Zugriff auf vitale Netzwerknutzungsdaten und hindere die Provider so daran, ihre Netze effizient zu verwalten. Darüber hinaus sei sie ein Angriff auf die europäische digitale Souveränität.

Schlechte Ausrede, mit VPN ist das ja ähnlich.

Jedoch geht hier hier um die große Masse. Wenn alle iOS-Nutzer Apple VPN nutzen, dann fallen da viel weniger Daten an. Allerdings immer noch genug, um das Netz zu optimieren. Allerdings weniger um die Daten zu verkaufen.

Wenn jedoch viele Nutzer die Funktion zukünftig nutzen, so können die Strippenzieher ihr Netz dahingehend optimieren. Also kein Thema, wenn da nicht die wenigen anfallenden Daten wären…

Am Ende ist es der gleiche Aufschrei wie bei Facebook als Apple dort mal die Datensammlung reduzierte.

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

Feuer sorgt für Dienst-Ausfall bei Samsung
Apfelwelt

Feuer sorgt für Dienst-Ausfall bei Samsung

An Ostern wütete in einem Rechenzentrum von Samsung ein Feuer, das über einen Zeitraum von über vier Stunden mehrere Dienste auf Smartphone, Tablet und SmartTV lahmlegte: Feuer in...

Posted on by Frank Stohl
Apple AirPods dauern wohl noch
Apfelwelt

Apple AirPods dauern wohl noch

Das iPhone 7 liegt schon seit geraumer Zeit in den Regalen der Händler – die AirPods von Apple allerdings nicht: Darum könnten die Kopfhörer noch nicht verfügbar sein. Es dauert...

Posted on by Frank Stohl