Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Fake-Apple-Stream

Ziel des Fake-Events war offenbar, Zuschauende mit einem Trick um ihre Bitcoins zu bringen: Betrüger wollten Zehntausende mit Fake-Apple-Livestream um ihre Bitcoins bringen. Man bestellt gleich im Stream mit Bitcoin das iPhone?

Die sollten dann einen bestimmten Bitcoin-Betrag an eine Wallet spenden. Im Gegenzug sollten sie Ethereum per „Airdrop“ erhalten. 

Wer darauf reingefallen ist, der hatte davor das Geld auch nur gewonnen.

Related Articles

20 Jahre alte Sicherheitslücke entdeckt
Technikwelt

20 Jahre alte Sicherheitslücke entdeckt

Mit der Entdeckung eines Ganzzahlüberlaufes im Entwurf des alteingesessenen Kompressionsverfahrens LZO hat Don A. Bailey von der Sicherheitsfirma Lab Mouse Security eine Büchse...

Posted on by Frank Stohl
iOS-Zombie-Spiel: Radiation Island Review
Apfelwelt

iOS-Zombie-Spiel: Radiation Island Review

Auf einer Insel zu versuchen zu überleben, ohne Zombies unvorstellbar: Radiation Island Review. Das Spiel hat auf der Insel eine Openworld – man also hinlaufen, wo man...

Posted on by Frank Stohl