Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Telekom verabschiedet sich von De-Mail

Telekom verabschiedet sich von De-Mail


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Telekom verabschiedet sich von De-Mail

Mit De-Mail wollte die Regierung eine sichere elektronische Behördenpost etablieren: Telekom schaltet De-Mail ab. Also ein großer Anbieter weniger.

Zur Sicherheit verschickt das Bonner Unternehmen die Kündigungsschreiben nicht nur über die Mail selbst, sondern auch per Briefpost. 

Das war dann wohl nichts. Bereits zum Start wurde der Dienst vom CCC „Bullshit made in Germany“ genannt. Immerhin ist es ein eMail-System mit staatlicher Crypto-Backdoor.

Related Articles

Ebola Impfstoff in Liberia erfolgreich
Live aus Afrika

Ebola Impfstoff in Liberia erfolgreich

Studien mit 600 Teilnehmern hätten „ermutigende Ergebnisse“ gezeigt: Erfolgreiche Tests von Impfstoffen in Liberia. Na wenn das mal keine gute Nachricht ist. Da kann...

Posted on by Frank Stohl
Altersarmut steigt rasant an
Politikwelt

Altersarmut steigt rasant an

Altersarmut bedroht immer mehr alte Menschen: Grundsicherung auf Rekordstand. Tja, das Problem eines Niedriglohnlandes bei dem die besten Arbeitgeber des Universums leider nicht...

Posted on by Frank Stohl