Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Die Macht eines Datenbankeintrages


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Die Macht eines Datenbankeintrages

Ein Beispiel, warum Datenbanken und automatische Systeme auch mal falsch liegen können: Per Haftbefehl gesucht – wegen einer ausgeliehenen Videokassette. Eine Frau hat angeblich vor 21 Jahren bei einer Videothek eine Videokassette ausgeliehen und nicht zurückgebracht. Dafür wurde sie nun festgenommen. Davor meldete sich 21 Jahre keine Behörde zur Anklage.

Die Videothek gibt es inzwischen schon lange nicht mehr, der Eintrag in der Datenbank blieb. man könnte auch sagen da fehlt die Verknüpfung zu Firmenschließungen.

Der Nebeneffekt : die Frau verlor über die Jahre mehrere Jobs und konnte den Grund nicht nachvollziehen. Die Personalchefs wurden wohl durch den Haftbefehl verunsichert, denn die wussten es.

Related Articles

Migranten kapern Schiff
Politikwelt

Migranten kapern Schiff

Mehrere vor Libyen gerettete Migranten haben laut Italiens Innenminister Salvini die Kontrolle über ein Handelsschiff übernommen und steuern Richtung Europa: Migranten sollen...

Posted on by Frank Stohl
Stream-Tipp: 32C3 – Der Chaos Communication Congress
Apfelwelt

Stream-Tipp: 32C3 – Der Chaos Communication Congress

Morgen beginnt in Hamburg der 32. Chaos Communication Congress mit dem Thema „Gated Communities“ statt. Karten gibt es schon lange nimmer, aber man kann bequem von...

Posted on by Frank Stohl