Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Die Macht eines Datenbankeintrages


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Die Macht eines Datenbankeintrages

Ein Beispiel, warum Datenbanken und automatische Systeme auch mal falsch liegen können: Per Haftbefehl gesucht – wegen einer ausgeliehenen Videokassette. Eine Frau hat angeblich vor 21 Jahren bei einer Videothek eine Videokassette ausgeliehen und nicht zurückgebracht. Dafür wurde sie nun festgenommen. Davor meldete sich 21 Jahre keine Behörde zur Anklage.

Die Videothek gibt es inzwischen schon lange nicht mehr, der Eintrag in der Datenbank blieb. man könnte auch sagen da fehlt die Verknüpfung zu Firmenschließungen.

Der Nebeneffekt : die Frau verlor über die Jahre mehrere Jobs und konnte den Grund nicht nachvollziehen. Die Personalchefs wurden wohl durch den Haftbefehl verunsichert, denn die wussten es.

Related Articles

Deutschland und USA ohne Abkommen
Fernsehwelt

Deutschland und USA ohne Abkommen

Deutschland gegen die Vereinigten Staaten, Jürgen Klinsmann gegen Joachim Löw: Einen Nichtangriffspakt wird es nicht geben. Genau, ein Anti-Spy-Abkommen haben wir auch nicht...

Posted on by Frank Stohl
Neuigkeiten von Apple zur WWDC 2014
Apfelwelt

Neuigkeiten von Apple zur WWDC 2014

Die Keynote ist vorbei und es gibt jede Menge Neuigkeiten für Entwickler und Endanwender – wobei diese ja die kompletten iOS8-Features zur iPhone-Präsentation nochmals...

Posted on by Frank Stohl