Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Wenn die Überschrift mal wieder lockt


Frank Stohl
@frankstohl
Wenn die Überschrift mal wieder lockt

Was könnte man hinter dieser Schlagzeile schlimmes vermuten? Geht es vielleicht um die Lieblingsserie die man bei Amazon schaut? Geniale Amazon Prime-Serie bereits nach zwei Staffeln abgesetzt. Im Artikel ist noch ein Banner zu Mandalorian – aber das läuft zum Glück ja auf Disney+, da muss Amazon gar nichts absetzen.

Die zwei Amazon Prime-Serien „The Purge“ und „Treadstone“ stammen ursprünglich vom US-Sender USA Network. Dieser hat jetzt beide Serien frühzeitig abgesetzt.

Es werden also genau genommen gar keine Amazon-Serie abgesetzt. Nur weil die Serie in Deutschland bei Amazon läuft, ist es halt keine.

Amazon könnte nun die Serie übernehmen – gab es in den letzten Jahren ja öfters. Also wenn die Serie doch so erfolgreich gewesen sein soll..

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

Fernsehwelt

Das Ende von „The Big Bang Theory“

Nach der im Herbst in den USA beginnenden 12. Staffel der Nerd-Serie ist Schluss: „The Big Bang Theory“ wird eingestellt. Tja, aber die Geschichten sind langsam auch...

Posted on by Frank Stohl
Medienwelt

USA uneinsichtig und US-Geheimdienstler bleibt in Deutschland

Die mutmaßliche US-Spionage in Deutschland hat das Verhältnis beider Länder stark belastet: Merkel und Obama telefonieren erstmals seit jüngster Spionageaffäre. Aber dennoch:...

Posted on by Frank Stohl