Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Übertragungsrechte EM2021 bleibt


Frank Stohl
@frankstohl
Übertragungsrechte EM2021 bleibt

Die Fußball-Europameisterschaft 2020 wurde um genau ein Jahr verschoben. Man könnte ja die neuen Übertragungsrechte neu verhandeln, tut man aber vorerst dann mal doch nicht: ARD und ZDF behalten EM-Übertragungsrechte trotz Verschiebung

Gespielt werden soll nun vom 11. Juni bis zum 11. Juli 2021.

Dann ein Jahr später schon WM2022 – wenn nicht noch was dazwischen kommt.

Show Comments (0)

Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

Live aus Berlin

#rp15: Let’s talk about Meinungsfreiheit, baby!!1!

Die Anne Wizorek hatte letztes Jahr den „Aufschrei“ und berichtet nun über: Let’s talk about Meinungsfreiheit, baby!!1! Denn Ihre Meinung brachte Ihr viel Spott und...

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

TV-Tipp: Dokumentation über Aaron Swartz

„The Internet’s Own Boy“ erzählt die Geschichte des Internetaktivisten und Wunderkindes der Programmierkunst Aaron Swartz: Tod eines Internet-Aktivisten. Also...

Posted on by Frank Stohl