Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

5G mit 3,67 GBit/s Downstream


Frank Stohl
@frankstohl
5G mit 3,67 GBit/s Downstream

Huawei meldet einen Rekord aus Zürich in der Schweiz: 5G-Geschwindigkeitsrekord mit 3,67 GBit/s Downstream trotz geringer Bandbreite. Das hört sich doch mal gut an. Das macht grob 470 Megabyte in der Sekunde. Das muss man erst mal wegstreichen können. Bevor aber Freude ausbricht:

Bei 100 MHz Bandbreite erreichte man im C-Band des 5G-Netzes 3,67 GBit/s Downstream. In Deutschland dürfte es etwas weniger sein.

Wobei man eher sagen muss, dass dieser theoretische Wert eigentlich kaum stattfinden wird. So mit 2 GBit/s wird man auskommen, es denn man hat mehrere Abnehmer.

Related Articles

Technikwelt

Kontaktloses bezahlen auf dem Vormarsch

Inzwischen zahlt gut ein Drittel der Bundesbürger regelmäßig kontaktlos mit Giro- oder Kreditkarte: Die Deutschen lernen zwar langsam kontaktloses Bezahlen, Apple Pay und Google...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Gadget mit Bluetooth für die Frau von heute: Ferngesteuerter Vibrator „OhMiBod blueMotion“

Eine Neuheit für die technikbegeisterte Frau ohne Kevin oder verreistem Kevin gibt es als Crowdfunding bei Indiegogo: Der smarte Vibrator „OhMiBod blueMotion“ – Dieses...

Posted on by Frank Stohl