Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Wer retten die Menschheit? Einer auf jeden Fall nicht.


Frank Stohl
@frankstohl
Wer retten die Menschheit? Einer auf jeden...

Muss man ein schlechtes Gewissen haben, wenn man eine Flugreise antritt? Verzicht rettet die Welt nicht. Eben. Natürlich sollte nicht jeder über die Stränge schlagen.

Fliegen ist Wahnsinn. Doch ich halte diesen Schluss für falsch. Ich behaupte sogar, dass sich die Debatte auf dem Holzweg befindet, wenn sie die Verantwortung für den Klimawandel beim Individuum ablädt. 

Eben. Für mich sind solche Lösungen wie „dann mach du mal“, welche, die man eigentlich ablehnt, aber den Idiot mal die Welt retten lässt.

Einer ist keiner, aber jeder ist einer.

Dennoch sollten Maßnahmen um den Menschen vor dem Klimawandel zu retten, nicht von einzelnen Personen ausgehen. Es kann ja auch nichts ein, dass wenige Menschen sich einschränken und Andere dafür das vierfache auf die Kacke hauen.

Related Articles

Politikwelt

Flugtaxi gut oder nicht?

Das Flugtaxi ist Quatsch: Das Flugtaxi ist Quatsch. Der Running-Gag der neuen Regierung ist und bleibt das Flugtaxi. Also wenn schon autonom fliegen, dann bitte mehr schweben als...

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

TV-Tipp: Gysi & Schmidt – Der n-tv Jahresrückblick 2018

Gregor Gysi und Harald Schmidt blicken bei n-tv zusammen aufs Jahr 2018 mit allen Höhen und Tiefen zurück, mit Fußball, Politik, Königskindern und Dieselaffäre: Gregor Gysi und...

Posted on by Frank Stohl