Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

VG-Media will Geld von Google


Frank Stohl
@frankstohl
VG-Media will Geld von Google

Kaum ist das europäische Leistungsschutzrecht beschlossen, will die VG-Media bei Google kräftig abkassieren: VG Media will Milliarden von Google. Na mal schauen wie dies endet.

Die Verwertungsgesellschaft (VG) Media fordert vom Suchmaschinenkonzern Google Milliarden für die Verlinkung von Medieninhalten.

Also VG-Media will Geld von Google, weil diese mit der Überschrift von Artikel den Verlagen Besucher bringt. Das ist ja nett, dass die Verlage die schwindenden Absatzzahlen kompensieren wollen, aber so ist es halt recht unpraktisch.

MichaelGaida / Pixabay

Die Frage ist: wird Google ein Teil seiner Gewinne mit den Verlage teilen, oder eher halt diese nicht mehr verlinken. Das ist zwar für Google News auch nicht toll, aber da muss man als Konzern wohl durch.

Die Verlage sind hingegen der Meinung am längeren Hebel zu sitzen, weil diese ja die eigentlichen Inhalte haben, nur wenn dieser nur eigene Leser finden, ist es mit Wachstum auch nicht so.

Related Articles

Fernsehwelt

Gesammelte Nachrichten zum Sony-Hack, Teil 4

Nordkorea ist sauer wegen den neusten Sanktionen aus den USA: Nordkorea verurteilt neue US-Sanktionen als feindliche Politik. Denn nach neusten Informationen kommen die Hacker...

Posted on by Frank Stohl
Weltgeschehen

International Talk Like a Pirate Day

Heute ist der „International Talk Like a Pirate Day“ und was passt da nicht besser als von den 257ers den grandiosen Song: „Piraten„. HAR HAR.

Posted on by Frank Stohl