Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Messenger kill the SMS-Star


Frank Stohl
@frankstohl
Messenger kill the SMS-Star

Die junge Generation schickt sich Nachrichten schon lange über Messengerdienste, nun auch die golden Surfer: Die SMS ist tot – Auch Senioren nutzen Whatsapp. Meine erste Frage: wissen die das überhaupt?

Seine besten Zeiten hat die klassische Kurznachricht also lange hinter sich. Laut Emporia hatte die SMS in Deutschland ihre Hochzeit zwischen 2007 und 2012 mit einem Anstieg von 23,1 Milliarden auf 59,8 Milliarden.

Als Backup ist die SMS noch gut, aber ansonsten wohl eher nicht.

An dieser Stelle kann ich nur den Messenger Threema empfehlen: Eine App um die Überwachung zu ärgern. Mit threema kann man sich sicher unterhalten und bleibt dabei anonym, Telefonate über threema gehen dort auch sehr gut, und die sind natürlich ebenfalls verschlüsselt. Ebenso gibt es für Desktop noch ein Web-Interface.

Wie threema verschlüsselt: Cryptography Whitepaper (PDF, englisch)

Die App Threema gibt es derzeit für kleines Geld für iOS, Android und Windows Phone: Eine App um die Überwachung zu ärgern.

Related Articles

Technikwelt

Burning Man 2015

Es war mal wieder Burning Man und hier das Video der kreativen Schöpfungen: Ähnliche Beiträge

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Facebook Messenger wird zur Plattform

Übereinstimmenden Berichten zufolge wird Facebook auf seine Entwicklerkonferenz F8 kommende Woche verkünden, den Facebook Messenger auch für Drittanbieter zu öffnen: Tschüss,...

Posted on by Frank Stohl