Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Was ist ein gutes Passwort?

Antwort: ein zweiter Faktor.


Frank Stohl
@frankstohl
Was ist ein gutes Passwort?

Viele Passwort-Richtlinien führen dazu, dass Nutzer genervt oder verwirrt sind, aber nicht unbedingt zu sichereren Passwörtern: Schlechte Passwörter vermeiden. Also ich würde sagen: das Passwort ist das Problem, egal welches.

Nur das Passwort als einzigen Faktor neben dem Namen ist heutzutage gewagt – egal wie komplex eben dieses ist. Ein zweiter Faktor muss dazu, am besten noch ein dritter.

Also entweder einen Fingerabdruck, ein Gesicht oder eine berechnete 6-stellige Zahl. Die letzte Lösung ist mein Favorit. Dies kann man via SMS, eigenständiges Gerät oder via App auf einem Smartphone lösen.

Letztes Jahr habe ich dazu bereits einen umfangreichen Artikel geschrieben: Zwei-Faktor-Authentifizierung aka OTP.

Related Articles

Apfelwelt

Tim Cook reagiert auf EU-Steuerurteil

Tim Cook reagiert auf EU-Steuerurteil – „Apple größter Steuerzahler der Welt“. Tja, über 200 Milliarden US-Dollar erwecken halt Begehrlichkeiten. Apple befinde...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

USA tötet auf Basis von Metadaten

Der frühere NSA-Chef Michael Hayden ist für provokante Äußerungen bekannt: „Wir töten Menschen auf Basis von Metadaten“. Einen Menschen auf Basis von Indizien aus...

Posted on by Frank Stohl