Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Apple macht für Entwickler 2-Faktor-Authentifizierung zur Pflicht


Frank Stohl
@frankstohl
Apple macht für Entwickler...

Der Konzern will offenbar den Missbrauch von Zertifikaten erschweren: Entwickler müssen 2-Faktor-Authentifizierung aktivieren. Damit schwindet die Ausrede „Mein Account wurde gehackt“. Eine gute Aktion von Apple.

Die Farge ist nur: wie viele Accounts müssen noch leaken um 2-Faktor-Authentifizierung als normal anzusehen?

Wer heute noch keine 2-Faktor-Authentifizierung hat, sollte sich fragen ob „12345“ wirklich ein sicheres Passwort ist.

Related Articles

Apfelwelt

Noch jemand der bei EDGE keine Daten bekommt? #EDGEoffline

Wenn das Smartphone laut Anzeige guten Empfang hat und ein „E“ für EDGE anzeigt, dann kommt meistens dennoch nichts: EDGE = OFFLINE. Okay, GPRS gibt es auch noch, aber...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Apple AirPods dauern wohl noch

Das iPhone 7 liegt schon seit geraumer Zeit in den Regalen der Händler – die AirPods von Apple allerdings nicht: Darum könnten die Kopfhörer noch nicht verfügbar sein. Es dauert...

Posted on by Frank Stohl