Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Apple TV-Kanal wird wohl langweilig


Frank Stohl
@frankstohl
Apple TV-Kanal wird wohl langweilig

Apples will mit dem wohl im nächsten Jahr startenden Videodienst die App-Store-Regeln in Sachen Sex und Gewalt weiterführen: Neuer Streamingdienst – Kein Sex bitte, wir sind Apple. Das wird aber dann eine sehr langweilige Sache.

Laut dem Bericht sollen Apples Inhalte „dunklere Themen und Erwachseneninhalte“ möglichst vermeiden. Apple wünsche sich „Qualitätsinhalte mit Stars und breiter Anziehungskraft“, unnötige Sexszenen, Schimpfwörter und Gewalt seien zu vermeiden.

Also nur unpolitisch korrekte Witze in der Familie. Na dann. Werde da wohl kaum ein Abo machen.

Related Articles

Apfelwelt

Smarte Assistenten fragen zu oft?

Das haben fünf Forscher der US-amerikanischen Northeastern University in Zusammenarbeit mit Kollegen vom Imperial College in London untersucht: Alexa aktivieren? So häufig...

Posted on by Frank Stohl
Medienwelt

Ticketverkauf zum 7. Barcamp in Stuttgart gestartet

Seit gestern hat der Kartenvorverkauf für das 7. Barcamp Stuttgart begonnen. Dieses Jahr nicht im Literaturhaus, sondern im Bildungszentrum Hospitalhof zu Stuttgart. Am Freitag...

Posted on by Frank Stohl