Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Merkel-Handy abhören war doch nicht so schlimm


Frank Stohl
@frankstohl
Merkel-Handy abhören war doch nicht so...

Das mutmaßliche Abhören des Mobiltelefons von Kanzlerin Merkel bleibt straffrei: Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen. Achw as hat man sich im Sommer zumindest darüber aufgeregt. Aber es sind ja Freunde.

Crumpy Merkel - not amused

Crumpy Merkel – not amused

Was war geschehen?

Im Zuge der NSA-Affäre im vergangenen Jahr war bekannt geworden, dass die NSA mutmaßlich das Mobiltelefon von Bundeskanzlerin Angela Merkel abgehört habe. Nach einigem Hin und Her leitete Generalbundesanwalt Harald Range Anfang Juni dieses Jahres ein Ermittlungsverfahren gegen den US-Geheimdienst ein. Dafür erntete er prompt Kritik der US-Regierung.

Also mal was laufen lassen, damit alle zufrieden sind und dann im Sande verlaufen lassen. Ja das ist CDU-Politik.

Währenddessen werden weiter die Verbindungsdaten und Gesprächsdaten von allen Bundesbürgern erfasst und bei kleinstem Bedarf ausgewertet.

Related Articles

Filmwelt

Sony-Hack Wochenende-Zusammenfassung

Immer dran bleiben am Sony-Hack und seinen Schlagzeilen: So brisant sind Sonys geklaute Daten für Hollywood. Auch Drehbuch des nächsten Bond-Films gestohlen Mailwechsel von...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

VibeWrite – ein Stift der Schreibfehler erkennt

Der VibeWrite Lernstift erfasst Handschriften mittels Bewegungssensoren, erkennt Schreibfehler und überträgt das Geschrieben auf Wunsch via Bluetooth oder WLAN an externe Geräte:...

Posted on by Frank Stohl