Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

YouTube muss GEMA-Sperrtext entfernen


Frank Stohl
@frankstohl
YouTube muss GEMA-Sperrtext entfernen

Die Sperrtafeln auf YouTube sind demnach illegale Anschwärzung und Herabwürdigung, so das Landgericht München in seinem Urteil: GEMA-Sperrtafeln auf YouTube sind rechtswidrig. Ups, schon der dritte Tritt ans Schienbein von Google in wenigen Tagen.

youtube_gema

Ja aber so geht das doch auch nicht:

Der Text erwecke bei den Nutzern den falschen Eindruck, die GEMA sei für die Sperrungen der Videos verantwortlich, obwohl YouTube die Sperrungen selbst vornimmt.

Eben. Das Video ist gesperrt, weil die zwei Parteien Google/YouTube und GEMA sich nicht auf einen Preis einigen können. Andere Plattformen haben es geschafft, jedoch noch nicht der Platzhirsch. Wobei man auch nicht die Höhe der geforderten Vergütungen kennt.

Related Articles

Fernsehwelt

Movie Park Germany mit „The Walking Dead“-Attraktion

Der Movie Park Germany in Bottrop erweitert in der kommenden Saison sein Halloween-Angebot um eine neue Horror-Attraktion: The Walking Dead® kommt 2016 in den Movie Park Germany....

Posted on by Frank Stohl
Technikwelt

Hype um Sex-Roboter

Sexroboter könnten unser Liebesleben gewaltig revolutionieren: Sexroboter – Hype oder Trend? Oh, jetzt müssen sogar die Nutten noch Angst haben durch Maschinen ersetzt zu werden....

Posted on by Frank Stohl