Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Die Talkshows und die Sache mit dem Anspruch


Frank Stohl
@frankstohl
Die Talkshows und die Sache mit dem Anspruch

Fernsehtalkshows lösen tatsächlich noch Reaktionen aus: Die Talkshow ist das Dschungelcamp der Mittelschicht. Also zumindest im Internet scheint man sich noch für Kommentare zu Talkshows hinreißen zu lassen.

Aber warum? Im Vergleich zum Dschungelcamp, gibt es bei Talkshows kaum etwas zu lachen. Ja man möchte bei manchen Aussagen gerne, aber diese Menschen meinen es meist ernst – da bekommt man eher Angst.

Wenn für Brot & Spiele das Stadion zu teuer ist, dann strahlt man halt eine Talkshow aus. Der Zuschauer hat was zum Aufregen, raus kommt dabei eh nie etwas und Sendezeit geht auch vorbei. Ach ja, günstig ist es auch noch.

Talkshows – Dinge die man sich sparen kann.

Related Articles

Fernsehwelt

Livestreamer und die Rundfunklizenz

Brauchen Livestreamer eine Rundfunklizenz? Gronkh bekommt eine Rundfunklizenz. Oh weh, die deutsche Bürokratie. Aber was macht einen Nutzer eines Streamingdienstes zum Sender? Als...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Neues Deutschlandlied?

Mit dem Deutschlandlied könnten sich viele Ostdeutsche nicht identifizieren – er auch nicht: Ramelow wirbt für neue Nationalhymne. Also ich finde die Deutsche Nationalhymne...

Posted on by Frank Stohl