Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Kindergeld-Demagogie

Der steuerliche Kinderfreibetrag muss steigen, damit arme Familien das gesetzliche Existenzminimum halten können: Arme Familien sollen stärker profitieren. Hä? Es gibt echt arme Menschen, die über dem Kindergeldfreibetrag sind?

Eine Kindergelderhöhung scheint dagegen vom Tisch.

Das hätte geholfen. Aber was bringt es einer armen Familie die bereits Kindergeld bekommt, wenn der Nachbar nebenan mit doppeltem Gehalt nun eben auch Kindergeld bekommt?

Related Articles

Filmwelt

Marketingkampagne der Superlative für Star Wars

Zehn Jahre nach „Die Rache der Sith“ warten die Fans der Star Wars-Reihe sehnsüchtig auf den für Dezember angekündigten neuen Teil – und werden dabei von einer...

Posted on by Frank Stohl
Weltgeschehen

Pluto nur noch ein Komet?

Zwei US-Forscher haben die Zusammensetzung des Eises auf Pluto untersucht und sind zu dem Schluss gekommen, dass der Zwergplanet aus vielen Kometen entstanden sein könnte: Ist...

Posted on by Frank Stohl