Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Kindergeld-Demagogie

Der steuerliche Kinderfreibetrag muss steigen, damit arme Familien das gesetzliche Existenzminimum halten können: Arme Familien sollen stärker profitieren. Hä? Es gibt echt arme Menschen, die über dem Kindergeldfreibetrag sind?

Eine Kindergelderhöhung scheint dagegen vom Tisch.

Das hätte geholfen. Aber was bringt es einer armen Familie die bereits Kindergeld bekommt, wenn der Nachbar nebenan mit doppeltem Gehalt nun eben auch Kindergeld bekommt?

Related Articles

Politikwelt

Stuttgart21 wird später fertig und teurer

Es gibt Dinge, die kommen so gar nicht überraschend: Eine Milliarde Euro teurer und später fertig? Ach. Die Deutsche Presseagentur hat aus Kreisen des Bahn-Aufsichtsrates...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Apple Pay Deutschland

Der Bezahldienst für iPhone und Apple Watch ist in Europa bald nahezu flächendeckend verfügbar, kündigt Apple an – nur die größte Volkswirtschaft bleibt weiter außen vor: Apple...

Posted on by Frank Stohl