Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Mehr öffentliches WLAN in Kuba


Frank Stohl
@frankstohl
Mehr öffentliches WLAN in Kuba

In den kommenden Wochen sollen an 35 Plätzen in Kuba öffentliche WLAN-Hotspots entstehen, um den Zugang zum Internet zu erleichtern: Kuba eröffnet Dutzende öffentliche WLAN-Hotspots. Die Stunde kostet dort dann umgerechnet 1,80 Euro die Stunde. Aber egal viel viel man es nutzt, man wird nicht gedrosselt.

Related Articles

Politikwelt

Störerhaftung geht nur ein bißchen

Alle Parteien sind für ein möglichst flächendeckendes WLAN-Netz in Deutschland: Koalition gegen „Freifahrtschein“ für Urheberrechtsverstöße. Redner von Union und SPD...

Posted on by Frank Stohl
Technikwelt

2nd Generation Boosted Board

Solange die Elektroautos noch brauchen, hier eine günstige eBike-Alternative: Introducing the 2nd Generation Boosted Board. Ein Skateboard mit Elektroantrieb – in der großes...

Posted on by Frank Stohl