Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Pfugbeil gibt Fukushima wenig Chancen


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Pfugbeil gibt Fukushima wenig Chancen

Der deutsche Physiker Sebastian Pfugbeil ist äußerst pessimistisch, dass eine elementare Katastrophe in Fukushima abgewendet werden kann: „Die Wahrscheinlichkeit, dass die Rettung gelingt, geht gegen Null“. Tja, da wächst zum einen die Weltbevölkerung und wir machen wegen günstigem Strom nicht bewohnbare Zonen. Grandios.

„Die Menschheit könnte beim Scheitern der Versuche, die gebrauchten Brennelemente des KKW Fukushima zu bergen, in einer bisher nicht gekannten Weise durch Strahlen geschädigt werden.“

Na dann bereiten wir uns mal vor. Aber nur wie? Man könnte ein nachhaltig dummes Gesicht üben, vielleicht bei älteren Menschen fragen aus der Nachkriegszeit, die haben es bestimmt noch drauf.

Related Articles

NSA löscht versehentlich belastendes Material
Politikwelt

NSA löscht versehentlich belastendes Material

Die NSA kämpft in einem seit Jahren laufenden Verfahren wegen Massenüberwachung auch von US-Bürgern erneut mit Speicherproblemen: NSA hat verfahrensrelevante Daten...

Posted on by Frank Stohl
Europa und die feine englische Unterhaltung
Medienwelt

Europa und die feine englische Unterhaltung

So viele Menschen aus den EU-Ländern können eine Unterhaltung auf Englisch führen: Wobei ich mir bei den Deutschen nicht sicher bin, würde da grob 20 Prozent abziehen. Der Wert...

Posted on by Frank Stohl