Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Amazon kickt Google

Der Plattform-Streit geht in die nächste Runde.

Amazon kickt Google

Offensichtlich sind beide Widersacher gewillt, ihren Wettbewerb in der Hardware-Branche auf den Schultern der Kunden auszutragen: Google sperrt YouTube für Amazon-Hardware. Wow.

Mit sofortiger Wirkung hat Google für alle Smart Speaker von Amazon den Zugriff auf den Videodienst und Google-Tochter YouTube gesperrt. Ab dem 1. Januar soll die Plattform auch für Besitzer eines Fire TV von Amazon nicht mehr erreichbar sein.

Dafür gibt es ab heute wieder Amazon auf Apple TV – da blockierte Amazon ja auch. Das Apple TV 4 wird es dann also auch wieder im Amazon-Store geben. Also so langsam könnten sich mal international die Kartellwächter dafür interessieren.

Related Articles

Fernsehwelt

TV-Tipp: Jerks.

Eine neue deutsche Comedy-Serie mit Christian Ulmen und Fahri Yardim als beste Kumpels in der TV-Serie Jerks.. Die ersten zwei Folgen war sehr lustig, heute geht es ab 23:15 Uhr...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Ölvorräte so groß wie seit 80 Jahren nicht mehr

Das mit Peak-Oil war wohl dann doch nicht: Oil glut going from bad to worse, EIA says supplies hit 80-year high. Also nicht Ölfelder, sondern Vorräte in Tanks der Ölfirmen. Es ist...

Posted on by Frank Stohl