Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Sony plant PS-Handheld?


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Sony plant PS-Handheld?

Ende letztes Jahres kam ja die Playstation Portal raus, die allerdings eine SP% voraussetze und eine schnelle Internetverbindung, da die Spiele nicht auf dem Handheld laufen. Das macht das gerät deutlich günstiger, aber auch sehr abhängig von der Infrastruktur: Sony plant wohl einen neuen PlayStation-Handheld.

Also wohl ehr eine vollwertige Konsole zum Tragen, wie das Steam Deck es erfolgreich vormachte. Viele dachten bei der PS Portal auch eher an so ein Handheld. Die Enttäuschung bei Ankündigung war damals groß, ausverkauft war sie dennoch.

Die PS Portal könnte man schon auch zum Cloud-Gaming nutzen, ich hoffe, da tut sich noch was mit Firmware-Updates.

Das neue Handheld wird dann eher um die 800 Euro kosten und könnte in die Fußstapfen der Vita gehen. Halt ohne große Spiele-Anpassungen für die Entwickler.

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

AppleID nicht vererbbar?
Apfelwelt

AppleID nicht vererbbar?

Der Konzern erachtet die Apple ID als „nicht übertragbar“: Apple ID nach dem Tod – Kein leichter Zugriff für Hinterbliebene. Also darüber kann man mal wieder...

Posted on by Frank Stohl
USA-Kommunen wollen Netflix & Co. besteuern
Fernsehwelt

USA-Kommunen wollen Netflix & Co. besteuern

US-Kommunen wollen die Online-Wirtschaft besteuern: Vergnügungssteuer für Netflix, Spotify, Xbox & Co.. Die Menschen bleiben daheim und schauen eine TV-Serie nach der Anderen...

Posted on by Frank Stohl