Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Warum Menschen der Wissenschaft nicht trauen


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Warum Menschen der Wissenschaft nicht trauen

In allen Wissenschaftsbereichen war der Wissensstand der Welt so gut wie heute, dennoch leugnen einige Menschen wissenschaftliche Erkenntnisse: Warum Menschen der Wissenschaft nicht trauen.

Wissenschaft ist Forschung und Erkenntnis. Da ändern sich mal Ansichten oder Vorgehen. Dies kann verwirren, aber leider nötig. Erst wenn wir alles Wissen, findet der Prozess nicht mehr statt.

Auch führen solche Änderungen durch Erkenntnisse zu Änderungen im Leben, viele wollen da aber keine Veränderungen.

Related Articles

Eine wirklich abgefahrene Geschichte von 3sat
Fernsehwelt

Eine wirklich abgefahrene Geschichte von 3sat

Anlässlich des 30. Geburtstags des Fernsehsenders 3sat gab es eine Fernsehsendung aka Fernsehmärchen von Memo Jeftic und Till Kleinert mit dem wechselvollen Werdegang des Kultur-...

Posted on by Frank Stohl
Traumbusen in Raten geht nicht gut aus
Medienwelt

Traumbusen in Raten geht nicht gut aus

Ein evangelisches Krankenhaus hat die Zusammenarbeit mit dem Würzburger Ärzteservice aufgekündigt: Krankenhaus beendet nach „Traumbusen“-Werbung Kooperation. Traumbusen passen...

Posted on by Frank Stohl