Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Wer zum Protest seine Faust in die Höhe streckt, sollte Geld drin haben.

Wer zum Protest seine Faust in die Höhe streckt, sollte Geld drin haben.


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Wer zum Protest seine Faust in die Höhe...

Wer von der Hamburger Polizei in Gewahrsam genommen wird, muss dafür jetzt Gebühren entrichten: Protest muss man bezahlen können. Sachen gibt es.

Brauchen wir nun einen Verein, der diese Gebühren bezahlt? So wie beim Schwarzfahren: Initiative „Freiheitsfonds“ holt Schwarzfahrer aus dem Gefängnis.

Das verwendete Bild im Artikel ist aus der TV-Serie HAPPYish aus dem Jahre 2015.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

Gibt es uns wirklich?
Weltgeschehen

Gibt es uns wirklich?

Das Leben ist geprägt vom Verstreichen der Zeit: Zeit, Entropie und warum es uns vielleicht gar nicht gibt. Ich hatte Zeit zu denken, also war ich? Das mit der Zeit und der...

Posted on by Frank Stohl
Tesla geht OpenSource
Politikwelt

Tesla geht OpenSource

Tesla wird zum Open Source Autobauer: „All unsere Patente gehören euch“. Um die Sache mit den Elektroautos etwas voran zu bringen, teilt Tesla seine Patente mit der...

Posted on by Frank Stohl