Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Warum Blockbuster langweilig werden


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Warum Blockbuster langweilig werden

Seit Disney irgendwie viel gekauft hat, kommen Massen an Filmen, die leider alle irgendwie „einfach“ gehalten sind:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Man schaut keine spannende Geschichte mit Charaktere die gut gezeichnet sind. Stattdessen erklären die Darsteller was gerade passiert. Dazu ist das Grundgerüst der Story auch oft gleich. DAs ist Massenware für einen günstigen Preis.

Wie es scheint, geht die Sache auch auf. Viel Wow reicht heute.

Related Articles

Sony-Hack Teil 5: USA hat Beweise – Dank Snowden
Filmwelt

Sony-Hack Teil 5: USA hat Beweise – Dank Snowden

Weil die NSA gezielt nordkoreanische Netzwerke und Computer ausspioniert, hat sie einem Medienbericht zufolge auch klare Beweise dafür, dass das dortige Regime hinter dem Angriff...

Posted on by Frank Stohl
Der Netflix-Start in Deutschland
Fernsehwelt

Der Netflix-Start in Deutschland

Noch dieses Jahr will der „Video on demand“-Dienst Netflix in Deutschland starten: Der Netflix-Angriff – Das hat die Konkurrenz jetzt zu erwarten. Ja also da...

Posted on by Frank Stohl