Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Warum Blockbuster langweilig werden


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Warum Blockbuster langweilig werden

Seit Disney irgendwie viel gekauft hat, kommen Massen an Filmen, die leider alle irgendwie „einfach“ gehalten sind:

Man schaut keine spannende Geschichte mit Charaktere die gut gezeichnet sind. Stattdessen erklären die Darsteller was gerade passiert. Dazu ist das Grundgerüst der Story auch oft gleich. DAs ist Massenware für einen günstigen Preis.

Wie es scheint, geht die Sache auch auf. Viel Wow reicht heute.

Related Articles

TV-Tipp: Iron Sky auf RTL2
Fernsehwelt

TV-Tipp: Iron Sky auf RTL2

Der Crowdfunding-Blockbuster Iron Sky kommt ab 20:15 Uhr und ab 23:40 Uhr heute Abend auf RTL2. Unbedingt anschauen, es geht um Nazis auf dem Mond – ich kann bei dem Film...

Posted on by Frank Stohl
Fukushima Water – Der Energydrink mit Pepp
Filmwelt

Fukushima Water – Der Energydrink mit Pepp

Fukushima Water, so soll ein neuer Energydrink heißen: Das steckt hinter dem Energy-Drink aus Fukushima-Wasser. Durch den Dekontaminationsprozess soll es angeblich energetisierend...

Posted on by Frank Stohl