Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Mobilfunk stören wegen Smartphone-Beschränkung


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Mobilfunk stören wegen...

In Frankreich hat ein Familienvater das Internet einer ganzen Gemeinde lahmgelegt: Besorgter Familienvater legt das Internet einer ganzen Gemeinde lahm. Er wollte das Nutzungsverhalten seiner Kinder kontrollieren.

Hätte er die Kinder mal lieber gefragt, wie Google geht.

Besorgtem Vater drohen 30.000 Euro Bußgeld und Freiheitsstrafe

Besorgt war der Vater vielleicht, aber hauptsächlich naiv.

Das Internet-verhalten von Kinder kann man heutzutage ganz einfach regulieren, oder das Internet abzuschalten. Apple hat da sehr gute Features: Nützliche Funktionen für Familien und Kinder entdecken. Das ist bei iOS dabei.

Related Articles

Industrie 4.0 klemmt noch beim Upgrade
Politikwelt

Industrie 4.0 klemmt noch beim Upgrade

Während Industrie 4.0 in den Produktionsprozessen von Großkonzernen wie BMW oder VW bereits Einzug gehalten hat und damit das öffentliche Bild prägen, ist der Mittelstand weit...

Posted on by Frank Stohl
Windows 10 Datenverlust-Update war bekannt?
Technikwelt

Windows 10 Datenverlust-Update war bekannt?

Mit dem Oktober-Update von Windows 10 löschte dieses mal alle „Eigene Dateien“, nur eine Spiegelung in der Cloud schütze indirekt. Wer das nicht machte, fand nur noch...

Posted on by Frank Stohl