Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Zu schön um wahr zu sein: AfD fällt auf ZPS rein


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Zu schön um wahr zu sein: AfD fällt auf ZPS...

Die AfD ist offensichtlich auf einen fingierten Verteilservice für Wahlkampf­material hereingefallen: AfD fällt auf fingierten Dienstleister herein. Es war der günstigste Anbieter weit und breit.

In diesem Fall wurde mit hohem Aufwand der Dienstleister „Flyerservice Hahn“ gegründet. Auffällig allerdings: Zu dem Unternehmen gab es weder eine Geschäftsadresse noch einen Handelsregistereintrag oder eine Steuernummer.

Von der Aktion betroffen waren Kreisverbände und Kandidaten in Niedersachsen, Berlin, Hessen, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz.

Im nächsten Video gibt es jede Menge Details.

Related Articles

Schweiz setzt auf threema
Apfelwelt

Schweiz setzt auf threema

Die Schweiz hat sich entschlossen ihre Polizei mittels dem Messenger Threema kommunizieren zu lassen: Beschaffung eines verschlüsselten Messenger-Service für die...

Posted on by Frank Stohl
AppleID nicht vererbbar?
Apfelwelt

AppleID nicht vererbbar?

Der Konzern erachtet die Apple ID als „nicht übertragbar“: Apple ID nach dem Tod – Kein leichter Zugriff für Hinterbliebene. Also darüber kann man mal wieder...

Posted on by Frank Stohl