Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Chipfabriken in Europa?

Angesichts der nachhaltigen Betriebsstörungen durch den aktuellen Halbleitermangel möchte der VDA (Verband der Automobilindustrie) die „Rohstoffsicherheit anders denken“: Verband der Autoindustrie sähe gern mehr heimische Chipfabriken. Ach.

Warum sind die ganzen Produktionen denn nach China gewandert? Umweltschutzsauflagen und die Löhne, die man sich sparen wollte. Wenn die Autoindustrie also wieder bereit ist, 5 Cent mehr pro Teil zu zahlen, dann könnte das schon klappen.

Aber günstiger als in China wird es halt nicht, denn wer soll in Europa von 100 Euro im Monat leben und dafür 60 Stunden die Woche als Umweltdrecksau arbeiten? Der Vorstand des VDA ist es auf jeden Fall schon mal nicht.

Related Articles

Es war grandios: Barcamp Stuttgart 2014
Seitenwelt

Es war grandios: Barcamp Stuttgart 2014

Am Wochenende war bereits zum siebten mal das Stuttgarter Barcamp 2014. Diesmal nicht im Literaturhaus, sondern im Hospitalhof zu Stuttgart. Eine neue Location die auch noch sehr...

Posted on by Frank Stohl
CDU und die Bestechung in Thüringen
Politikwelt

CDU und die Bestechung in Thüringen

So sind sie halt, die Christdemokraten: Vorwürfe wegen versuchter Bestechung gegen CDU weiten sich aus. Worum es geht: Inzwischen wird von einem weiteren SPD-Mandatsträger...

Posted on by Frank Stohl