Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Die Corona-Warn-App eine Bevormundung?


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Die Corona-Warn-App eine Bevormundung?

Was ist denn nun schon wieder das Thema? Ein Jahr Corona-Warn-App: Die große Bevormundung durch Google und Apple. Ja und?

Also ohne Apple hätte die Bundesregierung zufällig ein 1a Überwachungstool für alle geschaffen. Das konnte ja unter anderem der Chaos-Computer-Club abwenden.

Dann kam Apple mit der Idee einer nicht zum Überwachungsmonster mutierenden Lösung daher und Google musste halt mit machen.

An sich die technisch derzeit beste Lösung, die auch viel besser funktioniert hätte, wenn mehr Menschen mit gemacht hätten.

Wie gesagt, mit der derzeitigen Corona-App wird man nicht überwacht und auch nichts aufgezeichnet. Das Smartphone generiert in kurzen Zeitabständen zufällig Zahlen, die ausgetauscht werden.

Related Articles

Chrome 55 sperrt Flash
Apfelwelt

Chrome 55 sperrt Flash

Man kann sich direkt auf den Chrome 55 freuen, denn er bringt Spar-Funktionen für RAM und mobile Datenverbindungen mit, aber noch besser: Google blockiert alle Flash-Anzeigen. Das...

Posted on by Frank Stohl
BER zahlt Entschädigung an Bahn
Politikwelt

BER zahlt Entschädigung an Bahn

Die Betreibergesellschaft des Berliner Hauptstadtflughafens BER und die Deutsche Bahn haben sich einem Zeitungsbericht zufolge auf einen Vergleich geeinigt: Pannenflughafen BER...

Posted on by Frank Stohl