Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Kartenlesegerät an E-Auto-Ladesäule unbeliebt?


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Kartenlesegerät an E-Auto-Ladesäule...

Energiewirtschaft sowie Elektro- und Autoindustrie laufen Sturm gegen die neue Ladesäulen-Verordnung: Verbände lehnen Pflicht für Kartenlesegeräte ab. Aber warum? Zu sicher oder zu teuer?

Also den Strom für das Laden gleich mit einer Giro-Karte bezahlen, anstatt irgendwie abbuchen zu lassen.

Der Mitteilung zufolge nutzen nur zehn Prozent der Elektroautofahrer eine Ladesäule ohne direkte Verträge.

Das geht ja derzeit auch kaum anders – könnte auch daher kommen.

Also am liebsten würde ich ja gleich mit der Apple Watch bezahlen. Aber die Anbieter von Ladesäulen wollen lieber

„am bereits veröffentlichten Plan mit alternativen Zahlungsmethoden festzuhalten und den Ausbau der Ladeinfrastruktur in Deutschland schnell und unbürokratisch voranzutreiben“.

festhalten.

Related Articles

25 Jahre LOL
Technikwelt

25 Jahre LOL

Nach dem Smiley wird nun auch der Ausdruck „LOL“ 25 Jahre alt: BLOW THE CANDLES AND CUT THE CAKE. LOL JUST TURNED 25. Danach kamen gleich ROFL, AFK und nach dem ersten...

Posted on by Frank Stohl
CeBIT: Vodafone hat LTE als Plan B für DSL-Ausfall
Politikwelt

CeBIT: Vodafone hat LTE als Plan B für DSL-Ausfall

Die CeBIT 2015 bringt Neues von Vodafone: Mobilgeräte beim Internetausfall als Hotspots ohne Zusatzkosten nutzen. Also für Firmenkunden gibt es LTE in sparsamen Dosen: Demnach...

Posted on by Frank Stohl