Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Sony-Chef nicht von VR überzeugt


Frank Stohl
@frankstohl
Sony-Chef nicht von VR überzeugt

Sonys Playstation-Chef glaubt nicht daran, dass wir den Durchbruch von Virtual-Reality in naher Zukunft erleben werden: Virtual Reality braucht noch Zeit, trotz PS5-Adapter. Hat er nun diese Meinung, weil die PS5-VR-Brille noch nicht fertig ist, oder ist die VR-Brille von Sony deswegen zum PS5-Start nicht verfügbar ist?

Über einen kostenlosen Adapter kann die Virtual-Reality-Brille der PS4 Playstation VR auch mit der fünften Generation der Sony-Konsole genutzt werden. Eine neue Brille wird es allerdings auf absehbare Zeit nicht geben.

Um, ob sich diese Meinung 2022 ändern wird, wenn 2021 Apple seine VR-AR-Brille zum Erfolg macht und einen Trend setzen wird.

Also so wie bei iPod, SmartPhone, Watch, Apple Pay und so war?

Related Articles

Politikwelt

Tesla überholt Ford an der Börse

Mit einem Kursplus von mehr als 40 Prozent seit Jahresbeginn ist der Elektroautobauer Tesla der Superstar an der Wall Street: Tesla überholt Branchenpionier Ford an der Börse. Oh,...

Posted on by Frank Stohl
Filmwelt

Mario-Kart als Film und auf iOS & Android

Nintendo hat am gestrigen Mittwoch bestätigt, dass es einen Super-Mario-Film geben wird: Nintendo will Super Mario in die Kinos bringen. M selben Event gab es dazu noch mehr...

Posted on by Frank Stohl