Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Zum Kinostart nun immer auch Stream?


Frank Stohl
@frankstohl
Zum Kinostart nun immer auch Stream?

Während der Corona-Krise machten zu Beginn die Kinos zu und viele Filme gab es statt im Kino im Stream. Nun überlegen Verleiher es so zu belassen: Weltgrößte Kinokette droht Filmstudio Universal mit Boykott.

Auslöser für die Drohung war die Ankündigung eines Top-Managers, Filme in Zukunft gleichzeitig in die Kinos und in den Online-Verleih zu bringen.

Wobei die Filme dann auch im Stream schon über 12 Euro kosten. Aber dennoch fürchten Kinobetreiber vor unnötiger Konkurrenz.

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

Weltgeschehen

IKEA-Bild kommt im Museum gut an

Tja, so könnte man auch schnell Geld vermehren: Mann schmuggelt Ikea-Bild ins Museum – und die Kunstkenner halten es für ein Millionen-Werk. Es kommt halt darauf an, wo ein Bild...

Posted on by Frank Stohl
Medienwelt

No-Spy Konferenz Stuttgart

Am kommenden Wochenende ist wieder die (Un)Konferenz zur anlasslosen Überwachung der Zivilbevölkerung: no-spy. In den letzten Wochen gab es ja einige Rückschläge, erst Recht...

Posted on by Frank Stohl