Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Wenn die Angst krank macht


Frank Stohl
@frankstohl
Wenn die Angst krank macht

Bei vielen Diskussionen rund um 5G, Strahlung und Auswirkungen auf den menschlichen Körper liest man immer wieder diese Anekdote: Die Geschichte vom ausgeschalteten Sendemast und den Kopfschmerzen. Hie greift mal nicht der Placebo-Effekt, sondern der Nocebo-Effekt.

Der mensch hat also vor Unbekanntem Angst und wird dann auch noch krank. Das gibt es bei Zugluft und eben Elektrosmok.

Related Articles

Fernsehwelt

34C3: Tiger, Drucker und ein Mahnmal

Das Zetrum für politische Schönheit berichtet aus den letzten zwei Jahren ihrer Projekte. Ganz populär mit dabei das Mahnmal vor Bernd Höckes Haus mit viel Bericht um die...

Posted on by Frank Stohl
Weltgeschehen

Stuttgart 21 wird eher ein teures Stuttgart 23

Ach, wer hätte dies auch nur ahnen können: Stuttgart 21 wird wohl noch teurer und Stuttgart 21 könnte zwei Jahre später fertig werden. Dann hat es ja sogar die Chance nochmals...

Posted on by Frank Stohl