Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

35 Jahre eMail in Deutschland


Frank Stohl
@frankstohl
35 Jahre eMail in Deutschland

Am 3. August 1984 startete das Zeitalter der digitalen Kommunikation in Deutschland: Seit 35 Jahren E-Mails in Deutschland. Allerdings nur für Universitäten. Die erste eMail kam demnach an der Universität in Karlsruhe an.

Allerdings waren die ersten eMail-Adressen etwas sperrig:

Hans.Wurst.student@AbkOhnSin.pzwx.pool-Beispiel1.bildung.org.uni-Karlsruhe.de

Inzwischen ist eMail etwas kaputt, da man bei Design nicht an Betrug dachte. Es zu flicken klappt irgendwie nicht, und wie das Fax kann die eMail bald gehen. Wir brauchen nur noch einen guten vertrauenswürdigen offenen Messenger für den Todesstoß.

Related Articles

Politikwelt

EuGH: Zugänglich machen von Wissen an Universitäten erlaubt

Der EuGH hat heute über die Digitalisierung von Büchern und deren Zugänglichkeit an elektronischen Leseplätzen in öffentlichen Bibliotheken entschieden: EuGH entscheidet über die...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Apple, iTunes und das neue DRM bei Apple Music

Mit Apple Music kam bei Apple iTunes wieder der Kopierschutz zurück – was ja auch irgendwie klar ist, denn sonst könnte man sich ja alle Lieder Offline holen und das Abo...

Posted on by Frank Stohl