Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Wenn Big Data die Rendite eines Menschen bestimmt


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Wenn Big Data die Rendite eines Menschen...

Google & Co investieren in Computerprogramme, die die Lebenserwartung eines Menschen genau berechnen: Wenn Software über Leben und Tod entscheidet. Also man bekommt einen Status über seinen Körper, schaut sich die Leistung an die gebracht wird und dann wird gegengerechnet ob sich die Operation und eine Lebensverlängerung lohnt. Wer nicht profitabel ist, ist falsch auf diesem Planet.

Die Rendite und die Entscheidung über Leben und Tod

Tja, jedes Jahr 10 Prozent mehr Leistung um am Leben zu bleiben. Da haben unsere Nachkommen aber großes vor.

Big Data ist ein neues Werkzeug, wir sollten uns überlegen ob wir uns damit ein Nutella-Brot schmieren oder Menschen umbringen.

Related Articles

Rückblick: PrismCamp 2014
Apfelwelt

Rückblick: PrismCamp 2014

An diesem Wochenende war ja in Stuttgart im Literaturhaus bei der MFG die zweite Ausgabe des PrismCamp. Es ging um Überwachung und es gab Kekse. Um genau zu sein ging es um viele...

Posted on by Frank Stohl
Terror tötet Kunst
Politikwelt

Terror tötet Kunst

Im Internet ist ein Video aufgetaucht, in dem ISIS-Extremisten mit Hämmern und Bohrern im nordirakischen Mossul Jahrtausende alte irakische Artefakte zerstören: Terrormiliz IS...

Posted on by Frank Stohl