Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Das Ende des Otto-Kataloges


Frank Stohl
@frankstohl
Das Ende des Otto-Kataloges

Das Symbol des deutschen Wirtschaftswunders ist tot: Was das Ende des Otto-Kataloges über unsere Gesellschaft aussagt. Auf Steintafeln schreibt heute auch keiner mehr.

Die Inhalte zogen weiter, das mit dem Papier war nett, jedoch auch sehr aufwändig. Nicht aktuell, keine Tagesangebote, kein automatisches bestellen, keine personalisierte Preise – die Ansprüche sind mit der Technik gestiegen. Pferdekutschen sind ja auch irgendwie aus der Mode gekommen, als das Automobil kam.

Danke für die zeit, aber nun ist gut. Schönen Gruß an das Telefonbuch.

Related Articles

Medienwelt

Die USA und die interne Gewalt

Wenn man die Zahlen von Tode durch Waffen oder Terroranschläge so vergleicht, dann hat die USA kein Problem mit dem Terror, sondern mehr mit sich selbst: American deaths in...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Neue Mobilfunkfrequenzen versteigert

Insgesamt wurden Frequenzen im Umfang von 270 MHz aus den Bereichen 700 MHz, 900 MHz, 1500 MHz sowie 1800 MHz versteigert: Mobilfunk-Frequenzversteigerung beendet. Das sind jetzt...

Posted on by Frank Stohl