Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Neuer Kälterekord

Bislang galten die 1983 gemessenen minus 89,2 Grad als niedrigste jemals gemessene Temperatur auf der Erde: Neuer Kälterekord in der Antarktis. Nun sind es 98,6 Grad. Also quasi Winter wie Opa in gefühlt erzählte.

Wegen Klimawandel: Ein Rekord für die Ewigkeit?

Ah, wohl eher nicht. Klimaerwärmung ist ja mehr der Effekt des Wetters bei uns. Wenn er sich bei uns wandelt, wohin auch immer, wird es das Klima wo anders es auch tun, da es eine komplexe Suppe ist.

Related Articles

Politikwelt

Nordkoreas Raketen-Tests

Nordkorea prahlt mit einer neuen Rakete und warnt die USA vor einem nuklearen Schlag: Nordkorea warnt – USA wohl in Reichweite für Atom-Raketen. Ja immerhin haben die mal...

Posted on by Frank Stohl
Medienwelt

Europa und die feine englische Unterhaltung

So viele Menschen aus den EU-Ländern können eine Unterhaltung auf Englisch führen: Wobei ich mir bei den Deutschen nicht sicher bin, würde da grob 20 Prozent abziehen. Der Wert...

Posted on by Frank Stohl