Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Square Enix stellt Go-Reihe ein


Frank Stohl
@frankstohl
Square Enix stellt Go-Reihe ein

Mit Lara Croft Go, Hitman Go und Deus Ex Go hat Publisher Square Enix drei Spiele geschaffen, die zu den besten Games für Apple iOS gezählt werden: Publisher Square Enix stellt Go-Serie ein. Nun schade. Aber scheiterten die Spiele, weil sie nicht Free-2-Play sind?

Demnach würden sich die drei Titel zwar sehr zufriedenstellend verkaufen, sich aber dennoch nicht rentieren.

Tja nur einmal Geld für ein Spiel bekommen, schafft bei weitem nicht so viel Einnahmen wie ständig an einem Spiel Geld zu verdienen.

Zudem will Square Enix dem mobilen Markt nicht den Rücken kehren. Derzeit werde an neuen Konzepten gearbeitet, heisst es.

Also werden die nächsten Go-Spiele wohl mit Schlumpfbeeren versehen. Anderseits könnte Epicgames Fortnite den Impulse zu besserem geben. Warten wir ab.

Related Articles

Fernsehwelt

12 Monkeys bei Amazon Video und ab August auf RTL Nitro

m vergangenen Jahr wurde mit „12 Monkeys“ in den USA ein weiterer Filmklassiker als Serie neu adaptiert: RTL Nitro zeigt „12 Monkeys“-Serie ab August. Ja...

Posted on by Frank Stohl
Spielewelt

Pokémon noch beliebt?

Vor einem Jahr spielte die ganze Welt Pokémon Go – und nun? Was wurde aus dem Pokémon-Go-Hype? Na sagen wir so, Googles Tochterfirma die für Nintendo das Spiel macht, wurde...

Posted on by Frank Stohl