Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

US-Copyright-Verlängerung


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
US-Copyright-Verlängerung

Das US-Repräsentantenhaus hat einen Gesetzentwurf beschlossen, wonach zwischen 1923 und 1972 erfolgte Musikaufnahmen bis 2067 urheberrechtlich geschützt werden sollen: US-Kongress erwägt Copyright-Verlängerung auf bis zu 144 Jahre. Ach, mal wieder. Passt aber zur Trump-Politik „schütze die WIrtschaft“ – vor allem vor entgehende Gewinne.

Die Einnahmen der Musik der 1970er Jahr soll gefälligst bei den Firmen bleiben. Könnte ja wieder Trend werden.

Related Articles

Libyen verkauft Flüchtlinge
Politikwelt

Libyen verkauft Flüchtlinge

Was tun, wenn mehr Flüchtlinge ins Land kommen, als man los wird? Libyen verkauft Flüchtlinge als Sklaven. Für nur noch 400 US-Dollar kommt man so zu einem günstigen Gärtner, Koch...

Posted on by Frank Stohl
Verfassungsschutz finanzierte NSU-Trio?
Politikwelt

Verfassungsschutz finanzierte NSU-Trio?

Der Thüringer Verfassungsschutz soll, laut früheren Verfassungsschutz-V-Mann und damalige Kopf des rechtsextremen „Thüringer Heimatschutzes“, kurz nach dem Abtauchen...

Posted on by Frank Stohl