Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
DSGVO gilt ab heute

Ab heute gilt die neue DSGVO – die Industrie ist außer Rand und Band: Jetzt werden sogar Visitenkarten zum Datenschutz-Problem. Es geht um die neue EU-Datenschutzgrundverordnung, die ab heute gilt.

Wer ab heute Daten sammelt, muss dies den Nutzer und Kunden mitteilen. Wer Daten speichert erst recht. Wer Personenbezogene Daten speichert muss vorher fragen und „Ja“ darf nicht schon angewählt sein.

Dies also ganz grob und die Schwierigkeiten kommen dann im Detail in allen Bereichen. So zum Beispiel Blogger: So setzt du als Seitenbetreiber die DSGVO um.

Hier auf der Webseite sammelt nur der Provider IP-Daten, es sei denn man gibt einen Kommentar ab. Dann muss ich leider mehr speichern, da ich ja für den Inhalt gerade stehe und strafrechtliches Bla Bla Bla weitergeben muss, wenn’s a was böses steht.

Also auf der einen Seite sind die Privaten Daten nun nicht mehr so Allgemeingut, auf der anderen Seite müssen Betreiber von Datenschleudern was tun.

Ganz andere Probleme gibt es auch im echten Leben: Ende der Fotografie oder halb so schlimm? Ganz einfach: wer nicht denken will, sollte keine Fotos mehr machen. Ansonsten kommt es halt darauf an. Wenn man in einem öffentlichen Raum eine Attraktion wie den Kölner Dom fotografiert, sind kleine Touristen nur Beiwerk. Wenn da einer kommt und sagt „Mimimi“, dann hat er Pech gehabt. Anders, wenn man deutlich sein Gesicht erkennen kann.

Auf jeden Fall wird es Juristen viel Einnahmen generieren. Das Geschäft mit der Angst: Bußgelder bei Datenschutzverstößen – Angst vor einem Phantom.

Related Articles

Das Goldene Brett 2018
Weltgeschehen

Das Goldene Brett 2018

Zum achten Mal wurde am 28. November 2018 das „Goldene Brett vorm Kopf“ verliehen: Das Goldene Brett 2018. Dieses Jahr gewann das Wiener Krankenhaus Nord den weniger begehrten...

Posted on by Frank Stohl
Tesla kühlt den Innenraum auch beim Parken
Technikwelt

Tesla kühlt den Innenraum auch beim Parken

Die Temperatur in der Fahrzeugkabine soll auch dann 40 Grad nicht überschreiten, wenn das Auto gar nicht benutzt wird: Tesla-Update soll Kinder und Hunde vor Hitzetod retten. Also...

Posted on by Frank Stohl