Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Porno sorgt für Smartphone-Viren

Porno sorgt für Smartphone-Viren


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Porno sorgt für Smartphone-Viren

Laut einer Kaspersky-Studie infizieren sich unfassbar viele Betrachter pornografischer Inhalte mit gefährlicher Malware: Pornos bescheren euch die meisten Smartphone-Viren. Anderseits will Kaspersky den Verkauf von Schlagenöl, äh… Virenschutz für den mobilen Markt ankurbeln. Auf dem Dsktop rückläufig, muss nun mobil geschützt werden. Dazu muss erst ein Angst-Szenario netstehen, obwohl, bei Android könnte es ja stimmen.

Dass ausgerechnet Porno für die Verbreitung genutzt wird, ist jetzt ja wohl kaum verwunderlich – oder?

Related Articles

Urban Playground macht Stadt zum Abenteuer
Apfelwelt

Urban Playground macht Stadt zum Abenteuer

Schnitzeljagd und Stadtführer – mit der App Urban Playground kann jeder interaktive Spaziergänge durch die Stadt erstellen: Wie man sich Level für Level durch Berlin spielen kann....

Posted on by Frank Stohl
Uber bundesweit verboten
Weltgeschehen

Uber bundesweit verboten

Das Frankfurter Landgericht hat heute ein deutschlandweites Verbot des Fahrdienstleisters UberPop verhängt: Landgericht Frankfurt verbietet UberPop bundesweit. So geht es auch...

Posted on by Frank Stohl