Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Kein Smartphone-Branding mehr


Frank Stohl
@frankstohl
Kein Smartphone-Branding mehr

Wer in der Vergangenheit Smartphones direkt von der Telekom bezogen hat, der musste auf Systemupdates unter Umständen ziemlich lange warten: Deutsche Telekom verabschiedet sich vom Smartphone-Branding. Was, das gab es noch? Wohl eher so ein Android-Ding.

Also früher war das schrecklich mit den Feature-Phones, da war das Branding einfach zu viel.

Mit dem iPhone ging der Quatsch und ich war auch ganz froh.

Related Articles

Apfelwelt

Daten sammeln Google vs. Apple

Ach, wär hätte das gedacht: iOS und Android verglichen. Google sammelt zehnmal so viele Nutzerdaten wie Apple. Sind deshalb die Android-Geräte günstiger? Obwohl, das Samsung Note...

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

Philips schaltet Smart-Funktionen an Fernseher ab

Käufer von Blu-ray- und Media-Playern sowie Heimkinosystemen mit integriertem Abspieler der Marke aus den Modelljahren 2010 bis 2014 haben neuerdings weniger Funktionen am...

Posted on by Frank Stohl