Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Apple verbaut ARM in MacBook Pro

Apple verbaut ARM in MacBook Pro


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Apple verbaut ARM in MacBook Pro

Der zusätzliche ARM-Prozessor in den neuen Macs übernimmt einem Bericht zufolge zusätzliche Sicherheitsaufgaben neben der Fingerabdruckerkennung: Touch Bar im MacBook Pro setzt angeblich auf ARM-Chip und watchOS. Stammt die Touch Bar nun aus einem ARM-Konzept und Apple wollte einfach nicht noch eine Intel-Generation abwarten?

Die neue MacBook pro Touch Bar - hier mit Emojis.

Die neue MacBook pro Touch Bar – hier mit Emojis.

So wie sich Intel gerade mit seiner Skylake-Architektur anstellt, entwickelt sich das eher zu einem IBM G5-Debakel – was soll das Cannonlake und Kaby-Lake Geschiebe? Wenn Apple da mal nicht in 1-2 Jahre ganz auf ARM umstellt? Dann würde sich auch eine eigene Prozessor-Entwicklung mit Produktion lohnen.

Related Articles

Adobe Photoshop als Browser-Plugin
Apfelwelt

Adobe Photoshop als Browser-Plugin

Adobe hat eine Photoshopversion für Googles Chromebooks und den Chrome-Browser vorgestellt: Photoshop läuft auf Chromebooks und im Browser. Wow, der Photoshop hat es in den...

Posted on by Frank Stohl
WhatsApp blendet URL-Vorschau ein
Apfelwelt

WhatsApp blendet URL-Vorschau ein

Neuigkeiten bei der Volks-Messenger-App WhatsApp, die blenden nun bei URLs eine Vorschau ein: Denn wenn man einen Dienst ohne zu bezahlen nutzt, ist man immer selbst das Produkt...

Posted on by Frank Stohl