Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Keine EU-Strafen für Defizitsünder


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Keine EU-Strafen für Defizitsünder

Spanien und Portugal haben mehr Schulden gemacht als erlaubt: Keine EU-Strafen für Defizitsünder Spanien und Portugal. Das wäre nun auch irgendwie dämlich, oder? Länder die zu wenig haben, noch etwas wegzunehmen – obwohl, irgendwie gelebter Kapitalismus.

Wie wäre es mit Geld für Förderungen in Bereichen wo es klemmt, um so bald wieder voll Geld von den Länder zu bekommen? Die würden es ausnützen? Wir würden es nicht bemerken?

Related Articles

AOL schaltet AIM ab
Technikwelt

AOL schaltet AIM ab

Zwanzig Jahre nach seinem Erscheinen schaltet AOL am 15. Dezember seinen in die Jahre gekommenen Dienst „AOL Instant Messenger“ ab: AOL schaltet AIM ab. Es gibt noch...

Posted on by Frank Stohl
TV-Tipp: Die Anstalt über Medienvielfalt
Fernsehwelt

TV-Tipp: Die Anstalt über Medienvielfalt

Grandiose Politsatire mit Max Uthoff, Claus von Wagner und den Gästen Hazel Brugger, Horst Evers und Chin Meyer über Rundfunkgebühren und Medienvielfalt. Eine Sendung, für der...

Posted on by Frank Stohl