Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Industrie 4.0 klemmt in Deutschland


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Industrie 4.0 klemmt in Deutschland

Seit 2011 versucht sich die deutsche Industrie an ihrer digitalen Transformation unter dem Stichwort „Industrie 4.0“: In Deutschland fehlen digitale Geschäftsmodelle und der nötige Pioniergeist. Also so richtig hypen tut es erst sei 2015.

Ausrüster wie Siemens oder SAP bieten inzwischen die nötige Software, aber das produzierende Gewerbe ist über die Ebene von Pilotanwendungen bisher selten hinausgekommen.

Diese Aussage halt ich für ein Gerücht. Wenn man das ach so tolle „TIA-Portal“ für total integrierte Automation anschauen, dann eher nicht. Datenaustausch zwischen Maschinen und Server wird OPC oder FTP empfohlen. Gerade Siemens könnte da viel mehr, macht aber sehr wenig. Wenn ich das TIA-Entwickler erkläre schauen die mich eher so 2.0 mäßig an. In manchen Punkten ist zumindest nach einem Jahr der Groschen gefallen, mit der Umsetzung hapert es aber gewaltig.

Related Articles

Coronavirus – das große Unbekannte
Weltgeschehen

Coronavirus – das große Unbekannte

Ja, das mit der leichten Sommergrippe war wohl nichts: Coronavirus – Warum wir nicht wissen, wer immun ist. Das sind weiter keine gute Nachrichten für eine Herdenimmunität...

Posted on by Frank Stohl
Heute Abend Live ab 19:00 Uhr der Apple Event
Apfelwelt

Heute Abend Live ab 19:00 Uhr der Apple Event

Es dauert nicht mehr lange zum Weihnachten des Apple-Fanboys – die AppleTV-App ist da und die Webseite hat schons eit gestern einen Counter: live. Davor kann man noch bei...

Posted on by Frank Stohl