Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Jeder Schüler sollte eigenen Koch haben


Frank Stohl
@frankstohl
Jeder Schüler sollte eigenen Koch haben

Berliner Schüler haben keinen Anspruch auf ein veganes Mittagessen: „Steinzeiternährung, Low Carb, Low Fat, Rohkost, Trennkost, Fruitarismus, Veganismus“. Ja überhaupt isst ja heute jeder mehr individuell. Der eine mag dies nicht, der Andere das nicht. Wie soll das eine Küche bewältigen, wenn es irgendwann 1500 Sonderessen gibt? Am besten wäre es doch, wenn jedes Kind seinen eignen Koch für sich und seine Helikoptereltern hätte.

Das Mädchen habe die Möglichkeit, eigenes Essen mitzubringen und aufzuwärmen. Sie dürfe sich auch veganes Essen liefern lassen. Da es ohnehin schon ein vielfältiges Angebot in den Schulküchen gebe, äßen die Kinder sowieso nicht das Gleiche.

Eben, oder ist dies den Eltern für ihr Kind zu umständlich oder zu teuer?

Related Articles

Fernsehwelt

TV-Tipp: Wir sind alle Millionäre

Die Pepys Road in einem Londoner Vorort ist das Thema der Serie „Wir sind alle Millionäre„, heute Abend auf arte. Es geht um eine Straße, die jedoch für eine Stadt...

Posted on by Frank Stohl
Weltgeschehen

Was sind 2000 Kalorien?

Viele Menschen zählen gerne Kalorien, aber wie viel ist eine Kalorie? Auf dieser Webseite wird anhand von Backwaren, Getränke, Fertiggerichte, Obst, Gemüse und vieles mehr...

Posted on by Frank Stohl