Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Statistik zum autonomen Google-Auto

Statistik zum autonomen Google-Auto


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Statistik zum autonomen Google-Auto

Wie aus einer am Dienstag veröffentlichten Statistik hervorgeht, mussten bei den Testfahrten auf kalifornischen Straßen die menschlichen Fahrer seit Herbst 2014 knapp 70-mal eingreifen: Googles autonome Autos sind doch nicht so sicher. Wobei die Aufschlüsselung der Probleme sehr interessant sind.

google_car

Ein aufmerksamer Fahrer braucht 0,89 Sekunden um einzugreifen, aber man sollte eher von 2 Sekunden ausgehen.

Also zur Zeit macht autonomes Fahren enorme Fortschritte. So langsam könnte sich die Politik damit beschäftigen, sonst müssen wir noch Jahre warten, bevor autonome Autos inD eutschland sinnvoll eingesetztw erden können.

Was keiner will: ein autonomes Auto, bei dem ich hellwach Tätigkeitslos der autonomen Fahrt zuschaue, um bei Probleme innerhalb von 0,89 Sekunden einzugreifen.

Related Articles

6. No-Spy Konferenz im Literaturhaus Stuttgart
Politikwelt

6. No-Spy Konferenz im Literaturhaus Stuttgart

Nächste Woche ist von Freitag 19. bis Samstag 21. Mai 2017 wieder die (Un)Konferenz zur anlasslosen Überwachung der Zivilbevölkerung (also wir): 6. No-Spy Konferenz im...

Posted on by Frank Stohl
CDU und die Bestechung in Thüringen
Politikwelt

CDU und die Bestechung in Thüringen

So sind sie halt, die Christdemokraten: Vorwürfe wegen versuchter Bestechung gegen CDU weiten sich aus. Worum es geht: Inzwischen wird von einem weiteren SPD-Mandatsträger...

Posted on by Frank Stohl