Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Erste Klimaflüchtlinge abgewiesen


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Erste Klimaflüchtlinge abgewiesen

Sein Heimatstaat Kiribati besteht aus Korallenatollen, die nur wenige Meter aus dem Meer ragen: Weltweit erster Klimaflüchtling abgeschoben. Hm, das wird spannend, denn in den nächsten 30 Jahre sollten über 200 Millionen Menschen vor dem Klima flüchten.

Wir brauchen ganz hohe Mauern und die durch unsere Klimaveränderung Heimatvertriebene dürfen davor sterben – Solidarität 2.0. Alles für unseren Wohlstand und unserem Wachstum. Unser Gott muss stolz auf uns sein.

Related Articles

600.000 Gefangene auf Second Life?
Weltgeschehen

600.000 Gefangene auf Second Life?

Laut The Atlantic gibt es noch rund 600.000 Leute, die heute bei Second Life aktiv sind: Irgendwer hat vergessen, in Second Life das Licht auszumachen. Noch so viele, oder sind es...

Posted on by Frank Stohl
Akku bestimmt den Tagesablauf
Technikwelt

Akku bestimmt den Tagesablauf

Die dir britische Cass Business School hat herausgefunden: Menschen unterwerfen sich vollem Handy-Akku. Der Tagesablauf wird dem Akku untergeordnet. Diese beinahe totale...

Posted on by Frank Stohl