Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Erste Klimaflüchtlinge abgewiesen


Frank Stohl
@frankstohl
Erste Klimaflüchtlinge abgewiesen

Sein Heimatstaat Kiribati besteht aus Korallenatollen, die nur wenige Meter aus dem Meer ragen: Weltweit erster Klimaflüchtling abgeschoben. Hm, das wird spannend, denn in den nächsten 30 Jahre sollten über 200 Millionen Menschen vor dem Klima flüchten.

Wir brauchen ganz hohe Mauern und die durch unsere Klimaveränderung Heimatvertriebene dürfen davor sterben – Solidarität 2.0. Alles für unseren Wohlstand und unserem Wachstum. Unser Gott muss stolz auf uns sein.

Related Articles

Fernsehwelt

KabelBW ist ab April Geschichte

Ende letzten Jahres hat Unitymedia angekündigt, die Marke Kabel BW einzustampfen und stattdessen einheitlich als Unitymedia: Die Marke „Kabel BW“ verschwindet im...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Schilder und Plakate via Smartphone-Kamera übersetzen

Vor ein paar Jahren hatte ich mal die Übersetzungs-App „Word Lens“ ausprobiert – immerhin soll sie Text via Kamera durch eine andere Sprache ersetzen. Man hält...

Posted on by Frank Stohl