Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

USA: 2,6 Tote am Tag durch Polizeischüsse


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
USA: 2,6 Tote am Tag durch Polizeischüsse

Ganze 385 Menschen wurden in den USA nach Recherchen der „Washington Post“ in den ersten fünf Monaten dieses Jahres durch Polizeischüsse getötet: US-Polizisten töten in nur fünf Monaten 385 Menschen. Das macht dann dann grob hochgerechnet im Schnitt so 2,6 Menschen pro Tag durch Schüsse von Polizisten.

Symbolbild: Polizeigewalt in den USA.

Symbolbild: Polizeigewalt in den USA.

Da fragt man sich spontan, wer eigentlich die bösen Buben sind.

Damit liege die Zahl mehr als doppelt so hoch wie von der Regierung seit mehr als zehn Jahren ermittelt

Ach ne, wie kommt es? Gibt es eigentlich eine Zahl in der Politik, die nicht aufgehübscht wurde?

Related Articles

Rechnen für die Forschung
Technikwelt

Rechnen für die Forschung

Falls das Smartphone mal 5 Minuten nicht gebraucht wird, könnte es ja gutes tun während wir auf dem Sofa die Welt retten: Diese App lässt euer Smartphone nachts für die...

Posted on by Frank Stohl
Fukushima Water – Der Energydrink mit Pepp
Filmwelt

Fukushima Water – Der Energydrink mit Pepp

Fukushima Water, so soll ein neuer Energydrink heißen: Das steckt hinter dem Energy-Drink aus Fukushima-Wasser. Durch den Dekontaminationsprozess soll es angeblich energetisierend...

Posted on by Frank Stohl