Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

2022 soll erster Asteroid von Bahn gebracht werden


Frank Stohl
@frankstohl
2022 soll erster Asteroid von Bahn gebracht...

Wie kann die Menschheit Gesteinsbrocken aus dem All abwehren? Hollywood nimmt dazu immer starke Feuerkraft, doch funktioniert das? Die NASA will es mit der ESA 2022 wissen: Asteroid Didymoon ist zum Beschuss freigegeben.

Das Flugobjekt namens DART (Double Asteroid Redirection Test) soll dann mit sechs Kilometern pro Sekunde direkt auf Didymoon aufprallen. „Der Einschlag wird den Asteroiden um etwa einen halben Millimeter pro Sekunde verlangsamen“, sagt der Pariser Esa-Mitarbeiter Ian Carnelli.

Ah toll, aber ein anderer Kurs? Na das sind wir aber mal gespannt. Es ist übrigens ein böses Gerücht, dass erst wenn es klappt, der Asteroid auf die Erde trifft.

Related Articles

Apfelwelt

Werbeblocker für iOS Safari

Seit gestern ist iOS9 raus und eines der besten Features sind Inhaltsblocker für Safari, die man sich nun als App aus dem App-Store lädt. Mein erster Favorit ist Blockr. Er hat...

Posted on by Frank Stohl
Medienwelt

Facebook und die Sicherheits-Spyware

Facebook bietet über die eigene App unter dem Menüpunkt „Schutz“ einen Link zu einer externen Sicherheits-Anwendung an, bei der es sich allerdings um Spyware handelt:...

Posted on by Frank Stohl